Python 3 herunterladen

Hinweis: Denken Sie daran, dass, wenn Sie diese Wahl “falsch” erhalten und zu einer anderen Version von Python wechseln möchten, Sie Python einfach deinstallieren und dann neu installieren können, indem Sie ein anderes Installationsprogramm von python.org herunterladen. Verwandte Tutorial-Kategorien: Grundlagen Best-Practices-Python für Red Hat, CentOS oder Fedora, installieren Sie die python3 und python3-devel Pakete. Fedora hat eine Roadmap, um zu Python 3 als Standard-Python zu wechseln, der hier veröffentlicht wurde. Es zeigt an, dass die aktuelle Version und die nächsten Versionen alle mit Python 2 als Standard ausgeliefert werden, aber Python 3 wird installiert. Wenn die python3, die auf Ihrer Version installiert ist, nicht 3.6 ist, können Sie den folgenden Befehl verwenden, um es zu installieren: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Ihr Windows-System mit Python bereits installiert ausgeliefert wurde. Windows-Systeme in der Regel nicht. Glücklicherweise erfordert die Installation nicht viel mehr als das Herunterladen des Python-Installationsprogramms von der python.org-Website und deren Ausführung. Werfen wir einen Blick auf die Installation von Python 3 unter Windows: Wenn Sie Windows XP ausführen: eine vollständige Anleitung zur Installation von ActivePython ist bei Python auf XP: 7 Minuten zu “Hello World!”. ShowMeDo hat zwei Videos zum Herunterladen, Installieren und Erste Mitpython auf einem Windows XP-Computer – diese Serie spricht Sie durch die Python-, ActivePython- und SciPy-Distributionen. Beachten Sie, dass die python.org-Versionen nur Versionen von Windows unterstützen, die von Microsoft (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung) unterstützt werden, sodass keine aktuelle Version von python.org auf WIndows XP verwendet werden kann. Installieren Sie für Gentoo den Ebuild `=python-3.x*` (Sie müssen ihn möglicherweise zuerst entlarven). Überprüfen Sie, ob Sie bereits eine aktuelle Version von Python installiert haben, indem Sie python in ein Befehlszeilenfenster eingeben.

Wenn eine Antwort von einem Python-Interpreter angezeigt wird, wird eine Versionsnummer in die ursprüngliche Anzeige aufgenommen. Im Allgemeinen wird jede Python 3.x-Version dies tun, da Python jeden Versuch unternimmt, die Abwärtskompatibilität innerhalb wichtiger Python-Versionen beizubehalten. Python 2.x und Python 3.x sind absichtlich nicht vollständig kompatibel. Wenn python einen Python 2.x-Interpreter startet, versuchen Sie, python3 einzugeben, und prüfen Sie, ob eine aktuelle Version bereits installiert ist. Zunächst müssen Sie den Python-Quellcode abrufen. Python.org macht das ziemlich einfach. Wenn Sie zur Seite Downloads wechseln, sehen Sie oben die neueste Quelle für Python 3. (Stellen Sie sicher, dass Sie Legacy Python, Python 2 nicht greifen.) von Real Python Grundlagen Best Practices Python Tweet Share Email Ubuntu 17.10, Ubuntu 18.04 (und höher) kommen standardmäßig mit Python 3.6.